Orlener Vorbereitung zahlt sich aus

Orlener Vorbereitung zahlt sich aus

E D C Jugend starten mit Punkten in die neue      Saison               

Die E Junioren hatten heute die Glückliche Situation früh ran zu dürfen. Trotz allem wurden die Partien am heutigen Samstag zur Hitzeschlacht. Auf dem trockenen Daisbacher Hartplatz spielte unsere E1 zum Saisonauftakt ein 1:1 unentschieden und konnte sich somit den ersten Punkt sichern. Zeitgleich unter lag unsere eigene E3 unserer  E2 im „Orlen-Derby“ mit 3:14. 

 

 

Um 13:00 Uhr musste unsere D2 bei heißen 35 Grad Schattentemperatur auf den Platz. In Meilingen gelang ein 5:0 Kantersieg. Der glückliche Trainer Dirk Grellmann war am Ende sehr zufrieden mit seiner Mannschaft, sah aber noch ausbesserungspotenzial in der Chancenverwertung.
Tore: 1 Nick H. , 3 Tobias H., 1 Pascal M.

 

Kurz darauf startete dann die D1 in die erste Pflichtspielpartie. Welche gegen den SV Neuhof bereits nach wenigen Minuten entschieden war. Dem mannschaftlichen und taktischen Spiel unserer D1 war der SV Neuhof nicht gewachsen. Trotz allem gelang es der Mannschaft nicht,  in der 2. Hälfte den Halbzeitstand zu erhöhen. Was bei den Temperaturen für jeden Zuschauer verständlich blieb. So endete die Partie mit einem deutlich 7:0. Nächstes Spiel ist dann Dienstag um 18:00 auf dem heimischen Kunstrasen. Gegner im Pokalfight wird der 1. FC Hettenhain sein.
Tore: 6 Nico H. , 1 Ilias W.

Unsere C Jugend startete ebenfalls mit einem Sieg in die Saison. Auf dem Walsdorfer Rasen gelang ein doch knappes 3:2. Nach einem unglücklichen Gegentor zum 1:0, verstand es die Mannschaft um Trainer Rene Kulig, den Rückstand in ein 2:1 zu drehen. Woraufhin Waldems/ Walsdorf erneut der Ausgleich gelang. Mit viel Moral und einigen Kämpferherzen, konnte man jedoch auch dieses drohende Remis abwenden und netzte zum 3:2 ein.
Tore: 2 Johannes E., 1 Marc Hahn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.