Funino-Cup

FUNiño?

Horst Wein:

FUNiño ist der erste Baustein der weltbekannten Methode „Fútbol a la medida del niño“. Es ist ein wichtiges Werkzeug zur Entwicklung der Spielintelligenz im optimalen Lernalter zwischen acht und zwölf Jahren.

Deutscher Fußballbund:

Ziel des FUNino ist die Verbesserung der Spielintelligenz, also der Wahrnehmung, Antizipation, Kreativität sowie der Analyse von Spielsituationen. Die Spieler lernen sehr schnell, weil Spielsituationen regelmäßig wiederkehren und alle Spieler stets am Geschehen beteiligt sind.

SG Orlen:

FUNiño, das Spiel auf 4 Mini-Tore, macht Spaß beim Spielen und beim Zuschauen!

Erfolgserlebnisse für alle Kinder!


FUNiño-Cup 2019

2. Edeka-Georg FUNiño-Cup zwischen dem 28.04 und 01.05.2019

Viele Mannschaften setzen FUNiño schon im Training ein. Da es aber erst wenige Turniere gibt, laden wir wieder Teams aus einem weiten Umkreis zu dem Cup für Mannschaften der U8 bis U11 Junioren ein. Es finden bis zu 4 Begegnungen gleichzeitig statt.

  • Jedes Team hat mindestens 5 Spiele
  • Jeder Spieler bekommt einen Preis


FUNiño-Cup 2018