Saisonabschlussfeier D Junioren 11/12

Saisonabschlussfeier D Junioren 11/12

Zur Saisonabschlußfeier waren viele Spieler anwesend, die wenigstens jedoch mit Eltern. Nach dem Gemeinsamen Kick mit Eltern, Trainern und Spielern wurde mit Gegrilltem und selbstgemachten Salaten, auf die abgelaufene Saison zurückgeblickt. Sven Christiansen gab chronologisch den Saisonverlauf der D Junioren wieder. Die Erfolge der Mannschaften, seien vor allen Dingen auf eine gelungene Saisonvorbereitung, mit einem Trainingslager in Melsungen, zurückzuführen. Mit dem 2. Platz der Futsal-Kreis-Meisterschaft, dem 3. Platz in der Hallenrunde, dem Pokalendspiel der D7 Junioren und dem letztendlichen Nichtabstieg der D9 Junioren könne man durchaus von einer erfolgreichen Saison sprechen.

Auch die Ferienaktivitäten der D Jugend gab Sven Christiansen mit ein paar lobenden Worten über Jan Mucke wieder, hierbei stand die Spontanität im Vordergrund. Egal ob Kino, Schwimmbad oder Klettern den D Jugendlichen der SG Orlen sei nie langweilig geworden. Nach kurzer Ansprache durch Jan Mucke übernahm Wilfried Eckl das Wort und dankte dem Trainergespann, für die tolle Arbeit, die in der Saison 2011/ 2012 geleistet worden sei, „man konnte seinen Sohn immer abgeben und wusste er ist 1,5 Stunden in guten Händen“. Um 23 Uhr nahmen dann auch die letzten den Heimweg auf sich, nachdem das Eltern Spieler Lattenschießen noch großen Spaß entfacht hatte.

Als Vorspann auf die neue Saison wurde abends zuvor bereits die neuen C Jugend Trainer vorgestellt. Eren Coban, Muhammed Coban, Aaron Christmann, Johannes Eckl, Ivan Lozina, Lorenz Menges, Philipp Monz, Marcus Palauschek, Nicolas Ziß, wie auch die beiden Neuzugänge Vincent Mihm und Nick Appelt haben nach Marvin Mengers Abschied zum FSV Mainz 05 also engagierte junge Trainer gefunden, welche die Saison am 23.07.2012 wieder starten wollen. Viel Glück und Erfolg an alle Spieler die unsere D Jugend in Richtung C Jugend verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.