D2 - Bergauf und Bergab...

Am 24.11 spielte die D-2 in Bad Schwalbach das vorgezogene Spiel. Als das Spiel erneut Nachmittags stattfand, wusste man, dass es keine leichte Aufgabe wird, da man das Spiel gegen Neuhof, dass ebenfalls unter der Woche stattfand, noch in Erinnerung hatte.

Und genau so fing das Spiel an.  Wir bekamen in der siebten Minute das erste Gegentor. Nach dem Gegentor war es ein Hin- und Her beider Mannschaften, wobei sich auch keine Torchancen ergaben. In der zweiten Halbzeit hatten wir viele Torchancen, die wir aber nicht genutzt haben, da man zu unkonzentriert agierte.

Deswegen ging das Spiel letztlich mit 1:0 verloren.

Die Mannschaft hat nicht umgesetzt was das Trainerteam geplant hat. Fazit ist, dass wir als eine Mannschaft bis zur letzten Minute spielen und kämpfen müssen, da es sonst nicht reicht die Gegner zu schlagen. Offensichtlich fällt es den Jungs schwer in der Woche die Schule abzuschütteln und sich auf den Fußball zu konzentrieren!

Ich hoffe, dass wir im nächsten Spiel mit 100% gegen Eltville eine ganz andere Leistung bringen als gegen Bad Schwalbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.