E2 / SG Orlen schlägt erneut Kickers Offenbach

Hervorragender Platz 3 bei überregionalem Hallenturnier von Hassia Bingen am 15.12.2018

Das Teilnehmerfeld des überregionalen Turniers konnte sich sehen lassen, denn namhafte E2-Teams u.a. von Kickers Offenbach, Hassia Bingen, Oberrad 05, Degenia Bad Kreuznach und SC Eschborn waren neben unserer SGO am Start.
Unser Löwenteam war vor dem ersten Spiel mit Sicherheit der „Underdog“ des Turniers, aber bereits nach 11 MInuten Spielzeit hatten wir in unserem ersten Spiel den späteren Turniersieger Oberrad 05 mit 2:1 besiegt. Zuschauer und Gegner zollten uns nach diesem tollen Auftaktsieg viel Respekt und Anerkennung, denn geschlossene Mannschaftsleistung war unser Rezept zum Erfolg.

Und so konnte uns in den Gruppenspielen keiner mehr so richtig das Wasser reichen, denn unsere Jungs traten als Team, mit Bock auf Fußball und einer Mischung aus Kampfgeist und Kombinationsspiel an. Die Gegner wurden niedergerungen und so alle Spiele der Vorrunde gewonnen. Spätestens als vom Hallensprecher der folgende Satz aus den Lautsprechern hallte: „Darf ich vorstellen: 1. der Gruppe A: Die E2 der SG Orlen!! 12:0 Punkte aus 4 Spielen!“, wussten auch die sog. NLZ, dass wir nicht mehr zu unterschätzen waren.

Im Halbfinale trafen wir auf den VfB Ginsheim, nach regulärer Spielzeit stand es in einem packenden Spiel 1:1, so dass wir ins Siebenmeterschießen mussten. Der Krimi endete leider 10:11 für Ginsheim. Enttäuschte Gesichter, Tränen in den Augen und ein wenig Frust waren die im Nachhinein gute Grundlage, um dann im abschließenden Spiel um Platz 3 gegen das NLZ-Team von Kickers Offenbach anzutreten. Gegen unsere Power-Löwen war Kickers Offenbach nahezu chancenlos, es war ein Spiel auf ein Tor und die Kickers waren am Ende mit 2:0 gut bedient. Die Freude war groß, der Turnierabschluss gelungen und der Pokal hoch verdient.

Unser Team wurde mit lobenden Worten aus der Halle verabschiedet und hat mit Sicherheit neue überregionale Fans hinzugewonnen;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.