2. Spieltag Verbandsliga Süd SG Orlen U19 - VFB Ginsheim U19 3:1

Am Samstag, den 10.09 empfing die U19 der SGO zum zweiten Spieltag den VFB Ginsheim, die ihrerseits in der vergangenen Saison nur haarscharf am Hessenliga Aufstieg vorbeigeschrammt sind.

Orlen startete gut in das Spiel und konnte bereits in der 3ten Spielminute mit dem ersten erspielten Eckball der Partie treffen. Calvins Hereingabe nickte Sami zur frühen Führung ein.
In der Folge entwickelte sich ein offenes Spiel zweier spielstarker Mannschaften mit den besseren Gelegenheiten für die SGO, welche zunächst leider nicht verwertet werden konnten.
Erst kurz vor der Pause in Minute 43 belohnte sich die SGO für den betriebenen Aufwand mit dem 2:0.
Nach starker Balleroberung von Leon ging es mit einer blitzschnellen Umschaltaktion über Jonathan zu Youness, der an seinem 18ten Geburtstag den Halbzeitstand herstellte.
Auch im zweiten Durchgang sahen die rund 100 Zuschauer ein intensives, ausgeglichenes und recht ansehnliches U19 Verbandsliga Spiel.
In der 73 Minute fiel dann – durch die im Spielverlauf klareren Tormöglichkeiten der SGO verdientermaßen – die Vorentscheidung. Erneut eroberte Leon stark den Ball und hatte im vollem Tempo die Übersicht für den mitgelaufenen Philip, der zum 3:0 einschob.
In der Folge verpasste es die SGO, das Ergebnis in die Höhe zu schrauben und lies die ein oder andere gute Chance liegen. Ginsheim gab sich keineswegs geschlagen, probierte es, noch einmal Druck zu erzeugen und kam in der Nachspielzeit durch einen Eckball zum Ehrentreffer.

Alles in Allem eine starke Vorstellung der Orlener Jungs und ein verdienter Sieg gegen einen starken Gegner, welcher zum oberen Drittel der Verbandsliga einzuschätzen ist!
Die Orlener U19 bedankt sich an dieser Stelle bei den zahlreich erschienen Zuschauern für die Unterstützung und würde sich selbstverständlich auch in Zukunft über jeden Zuschauer sehr freuen!

Nun gilt es die folgende Trainingswoche optimal zu nutzen, ehe es am kommenden Samstag um 17:00Uhr in Griesheim zum Duell gegen Mitaufsteiger SV St. Stephan Griesheim kommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.