Qualifikationsturnier Motorola-Cup 2013

Qualifikationsturnier Motorola-Cup 2013

Am 04.11.2012 ging die D-Jugendmannschaft mit einer Auswahl aller Spieler in Aarbergen-Michelbach zu einem Turnier mit 20 gemeldeten Mannschaften an den Start. Gespielt wurde in vier Gruppen. Die SG Orlen bekam es hier in der dritten Gruppe neben dem Klassengegner Bad Schwalbach zudem mit den Gruppenligisten Rot-Weiß Frankfurt, Schott Mainz und FV Biebrich 02 zu tun. Schwere Aufgaben kamen auf die Orlener zu.

 

Zunächst musste sich die D-Jugend dem an diesen Tag klar überlegenen Bad Schwalbachern mit 0:2 geschlagen geben. Im zweiten Spiel des Turnier unterlag man dann 0:6 dem gut aufspielenden Gegner von Rot-Weiß Frankfurt. Nach den vorgenannten Niederlagen flammte aber wenigstens wieder die Leidenschaft in den Jungs auf und man unterlag den überragenden Spielern von  Schott Mainz mit 0:3. Auch gegen die weitaus überlegene Mannschaft von Biebrich 02 kamen unsere Jungs zu einem beachtlichen 0:2.  

Gut, an diesem Tag war für unsere Jugend kein Blumentopf zu gewinnen, dennoch zeigten Sie Biss und den Willen mehr zu erreichen

Schön war es mitanzusehen, wie aus einer Jugend mit zwei D-Jugendmannschaften (hier der D1 und D2) ein Team zusammenwuchs, das sein Möglichstes versuchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.