E3 siegt im vereinsinternen Duell

 

E3 siegt im vereinsinternen Duell

SG Orlen E3 – SG Orlen E4  9:2

Orlen, 19.09.2013, Heute hatte die SGO E-Jugend ein „doppeltes“ Heimspiel, denn die E3 und E4 trafen in der Kreisklasse aufeinander. Während Michael Bogner abwesenheitsbedingt auf zwei seiner Stammspieler verzichten musste, konnte Pascal Schauß einen großen Kader aufbieten. Als nach 25 Minuten der Halbzeitpfiff ertönte, stand es 3:0 für die E3: Lucas hatte zwei Mal getroffen, Marvin einmal. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte die E4 eine starke Phase und die höheren Spielanteile. Matteo erzielte den Anschlusstreffer zum 3:1 in der 27. Minute, aber Sören und Lucas brachten den Spielstand kurze Zeit später auf 5:1 zu Gunsten der E3. Die E4 kam noch einmal zurück und Mirac gelang ein schönes Tor zum 5:2. Danach war es jedoch eine klare Sache. Die E3-Kicker hatten die höhere Konzentration und Ausdauer. Finn, dann zwei Mal Lucas und ein Mal Marvin überwanden den wackeren Jason im Tor der E4. Am Ende stand es 9:2 – die E4 hatte nichts zu verschenken und schließlich blieben am Ende des Tages drei wichtige Punkte in Orlen und sicherten der E3 die Verteidigung der Tabellenspitze in der Liga.

Tore: 1:0 Lucas, 2:0 Lucas, 3:0 Marvin, 3:1 Matteo, 4:1 Sören, 5:1 Lucas, 5:2 Mirac, 6:2 Finn, 7:2 Lucas, 8:2 Lucas, 9:2 Marvin

Im Aufgebot der E4: Frederik, Lucca & Matteo, Kaan, Jason (im Tor), Rosalie, Linus & Tim, Mirac, Bennet und Firat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.