E3 verteidigt Tabellenführung

 

E3 verteidigt Tabellenführung

 

SG Orlen E3 – JFV Hohenstein II   4:1

 

Hohenstein-Breithardt, 28.09.2013, Im Spitzenspiel der E-Jugend Kreisklasse Rheingau-Taunus traf heute Tabellenführer SG Orlen auf den bisher ebenfalls ungeschlagenen Zweiten JFV Hohenstein II. Es wurde ein schnelles und spannendes Spiel auf sehr gutem Niveau mit vielen kämpferischen Elementen.

In der 11. Minute führten die Platzherren einen Eckball aus – Sören gelang es, den Ball aus der Luft wegzufausten, unglücklicherweise landete der Ball vor den Füßen eines Hohensteiners, der ihn dann mit einem scharfen Schuß im Orlener Tor platzierte. Die SGO lag nun mit 0:1 hinten und mußte etwas unternehmen, um den Anschluß nicht zu verpassen. 15. Minute, Eckball für Orlen. Marvin war zur Stelle und köpfte den Ball ins Netz – Ausgleich! Hohenstein kam nun häufig über die linke Seite, aber die SGO Abwehr behielt stets die Nerven und agierte fehlerlos. In der 18. Minute brach Lucas durch die Reihen des Gegners und erzielte nach einer grandiosen Einzelleistung den Führungstreffer für die SGO zum 2:1 Halbzeitstand. Die zweite Spielhälfte begann mit leichter Überlegenheit der Hohensteiner, die das Spiel gerne wieder unter ihre Kontrolle bekommen wollten. Eine Glanzparade von Sören verhinderte jedoch  Schlimmeres. Etwa zur Mitte der zweiten Halbzeit gab es Eckball für den JFV. Die Orlener Defensive stand erneut sicher und fing den Ball ab – Marvin leitete einen Tempogegenstoß ein und schloß den Angriff mit seinem Treffer zum 3:1 ab. Später konnte Lucas noch den 4:1 Endstand markieren, der Sieg war nun unser und die SG Orlen bleibt weiter Spitzenreiter der Tabelle. Wir sahen ein großartiges Spiel beider Mannschaften, das die SGO verdient gewann. Michael Bogner war begeistert und lobte die hervorragende Leistung der Jungs auf allen Positionen.

 

Kader: Celine, Marvin, Mirac, Simon, Lucas, Lars, Sören (im Tor) und Finn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.