E1: Kantersieg gegen Kiedrich endet mit 11:0

 

Die SG-Orlen war dem Gegner auf heimischem Platz weit überlegen. Die Orlener kombinierten von Anfang an gut und souverän und setzten den Gegner unter Druck. Nach kurzer Zeit stand es schon 1:0, 2:0 und 3:0. Kiedrich war auch technisch und körperlich unterlegen, so dass wir unser Spiel aufziehen konnten. Am Ende stand es nicht unverdient 11:0 für Orlen. Damit war der 2. Kantersieg innerhalb einer Woche nach Hause gebracht.

Philipp schoss 5 Tore, Henning 4, Lukas 1 Tor und Ramón noch ein Tor durch Elfmeter. (Henning)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.