Kooperationsgespräche mit Neuhof vorerst beendet

Nachdem am 10.12.2014 nochmals die Jugendleitungen und die Trainer der D-A Junioren des SV Neuhof und der SG Orlen im Vereinsheim zusammengekommen sind, konnte man am Ende derzeit keinen Konsens für eine gemeinsame Jugendarbeit in Form eines JFV finden.

Es bleibt dabei positiv festzuhalten, dass die gemeinsamen Gespräche jederzeit auf einem fairen und ehrlichen Niveau geführt wurden. Beide Seiten sehen aufgrund der demographischen Entwicklungen und des veränderten Freizeitverhaltens Probleme für die Zukunft, die eine Zusammenarbeit durchaus sinnvoll erscheinen lassen. In der derzeitigen Situation mit 13 Mannschaften und ca. 240 Jugendspielern sah man jedoch auf Seiten der Jugendleitung der SG Orlen im Moment keine Notwendigkeit und sieht die Gefahr, die eine Neuorganisation mit sich bringt, als größer an, als den daraus resultierenden Nutzen.

Wir bedanken uns bei den Vertretern des SV Neuhof für die fairen Gespräche und hoffen auch für die Zukunft auf einen fairen und sportlichen Umgang miteinander.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.