E 1 qualifiziert sich für das Kreispokalfinale am 01. Mai in Orlen!

 

Im Halbfinale der Kreispokal-Runde wartete am 11.03.2015 der TSV Bleidenstadt, der sich im Viertelfinale mit 6:3 nach Verlängerung gegen die JFV Hohenstein durchgesetzt hatte. Gegen Bleidenstadt hatte man in der Kreisliga mit 9:2 gewonnen, so dass die Favoritenrolle klar zugeteilt war.

Es sollte tatsächlich auch diesmal recht deutlich werden, aber Bleidenstadt versuchte zunächst alles, um die Partie offen zu halten. Die Orlener Jungs und Mädels gingen von Beginn an engagiert zu Werke. Nick eröffnete den Torreigen nach acht Minuten mit einem Fernschuss und traf aus 20 Metern zum 1:0.

Zwei Minuten später köpfte Tim an die Latte und knallte den Ball im Nachschuss in die Maschen – 2:0. Bleidenstadt verkürzte dann in der 15. Minute überraschend zum 2:1, weil Orlen zu weit aufgerückt war und dann überlaufen wurde. Die Spannung hielt nicht lange an. Drei Minuten später bediente Marvin Lucas im Strafraum, dieser tanzte einen Gegner aus und versenkte in die lange Ecke – 3:1. Jetzt ging es weiter in diesem Takt. Marvin traf nach einem Eckball aus dem Getümmel im Strafraum zum 4:1.  Bleidenstadt verlor hinten zusehends die Ordnung, so dass für die Offensivreihe genug Platz vorhanden war. Finn steckte Lucas noch einmal durch, so dass dieser allein vor dem Bleidenstadter Torwart auftauchte und das 5:1 vor der Halbzeit markierte.
In der zweiten Halbzeit fielen alle Tore nach dem gleichen Muster. Jemand steckte per Steilpass durch, Bleidenstadt wurde überlaufen und unsere Jungs verwandelten dann allein vor dem Torwart – manchmal auch nicht. Tim begann in der 35. Minute mit dem 6:1 von Lucas in Szene gesetzt. Marvin erhöhte auf 7:1 von Tim bedient und nochmals Marvin zum 8:1 von Lucas vorbereitet. Das 9:1 in vertauschten Rollen markierte Lucas durch Marvin angespielt. Torwart Sören durfte auch noch sein Können unter Beweis stellen und entschärfte noch kurz vor Schluss zwei hervorragende Chancen der Bleischter, die alleine vor ihm auftauchten.

Das Pokalfinale findet am 01.05.2015 zuhause (in Orlen) statt, hier wartet nun der SV Wehen, der in Walluf 4:1 gewann. Im nächsten Kreisliga-Spiel empfängt die E 1 am 14.03.2015 den TUS Hahn zum Derby und Spitzenspiel am Orlener Zugmantel um 11.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.