Die C1 der SGO ist Regionalmeister im Futsal!!!

Nach dem schweren Spiel am Vortag ging es am heutigen Sonntagmorgen nach Beselich zu den Futsal Regionalmeisterschaften. Hier spielen die Mannschaften um den Einzug zu den Hessischen Meisterschaften. Die Gegner aus den Kreisen: Gruppenligist JFV Dietkirchen/Offheim (Kreis Limburg-Weilburg), Gruppenligist FV Biebrich (Kreis Wiesbaden), Hessenligist SG Kelkheim (Kreis Maintaunus). 

Im ersten Spiel gegen die JFV Dietkirchen/Offheim konnte die SGO eine 2-malige Führung leider nicht über die Zeit retten. 2x brachte Finn O. die SGO in Führung, die jedoch der JFV kurz später ausgleichen konnte. 

Im zweiten Spiel gegen den FV Biebrich lag man relativ schnell mit 0:2 hinten. Hier zeigte sich dann die Moral und der Kampfgeist des Teams. Durch 2 Tore von Mustafa W.  erzielte man den Ausgleich in einer ruppig geführten Partie die durch unschöne Nebenaktionen eines gegnerischen Spielers seinen Höhepunkt fanden. Mit Ellenbogen in den Rücken ohne dass ein Ball in der Nähe ist hat beim Fussball nichts zu suchen. Der angegangene Spieler, ausgerechnet der 2-fache Torschütze Mustafa W. konnte zu diesem Zeitpunkt nicht im Spiel bleiben und musste ausgewechselt werden. 

Die Antwort gaben die Jungs auf dem Feld. Mit einem Sahnepass von Finn O. in den Lauf von Nico-Pascal H. konnte dieser den Siegtreffer zum 3:2 erzielen.

Mit 4 Punkten aus 2 Spielen lag man Punkgleich mit der SG Kelkheim. Im letzten Spiel gab es somit ein echtes Endspiel. Der Sieger fährt zu den Hessischen Futsal Meisterschaften.

Im letzten Spiel gegen den Hessenligisten SG Kelkheim stand man einem echten ‚Brocken‘ gegenüber. Es dauert nicht lange und man lag durch einen langen Ball und die schnellen Kelkheimer Spieler mit 0:1 zurück. Zwar erarbeite man sich gute Bälle in die Spitze, konnte diese jedoch nicht in Tore umsetzen. Dies konnte Laurens L. nach dem 4 Foul der Kelkheimer beim 10m ändern. Er verwandelte den 10m Strafstoß souverän im linken Eck. 1:1 stand es nun und das Spiel wurde hektischer, aber nicht weniger spannend. Kurz vor Schluss konnte Finn O. mit einem Schuss in die Mitte und Hilfe des gegnerischen Tormanns den Ball irgendwie im Netz der Kelkheimer unterbringen. – Bäääääm. 2:1 für die SGO- .

Jetzt wurde es noch eine Nummer schneller und hektischer. Die Kelkheimer tauschten den Tormann gegen einen ‚mitspielenden‘ Feldspieler aus um somit in Überzahl zu agieren. Doch glücklicherweise konnten Sie diese Überzahl nicht nutzen. Die SG Orlen schlägt im letzten Spiel die SG Kelkheim und ist Futsal Regionalmeister.

Nächste Woche geht es somit zu den Hessischen Futsal Meisterschaften. Hier kommen jeweils die Erstplatzierten der Regionen Darmstadt, Frankfurt, Fulda, Gießen/Marburg, Kassel und Wiesbaden.

Die C-Jugend der SG Orlen steht somit unter den letzten 6 Mannschaften auf ganz Hessen… Sensationell 

Es spielten: Jonas H. – Pascal. – Laurens L. – Gianluca d. R. – Nick K. – Fabian M. – Nico-Pascal H. – Mustafa W. – Finn O.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert