C2 holt ersten Punkt in Kiedrich

Nach den drei schmerzhaften Auftaktpartien in denen zum Teil auch aufgrund des zu dünnen Kaders noch keine Punkte eingefahren werden konnten, gelang am Wochenende beim Auswärtsspiel in Kiedrich der erste Dreier!

Yusuf und Nick unter der Woche krank spielten in der C-2, dafür fehlte Til, weil er in der C-1 antrat. Zusätzlich half Jan Kremer aus und vertrat den fehlenden Jan Munser mehr als ordentlich. In den wenigen Situationen war er wach und verhinderte einen Rückstand. Schade, dass er nicht mehr regelmäßig spielt, denn er könnte uns auch weiterhelfen.

 

Mit Yusuf und Eric in der Innenverteidigung und Arian und Noah auf den Außenverteidigerpositionen ließ man hinten wenig anbrennen. Daniel und Nick nahmen das Heft im zentralen Mittelfeld von Beginn an in die Hand und spielten gut nach vorn.

Leider fehlt uns ein echter Stürmer und so verpufften die meisten Angriffe eher harmlos und die Weitschüsse waren bei dem Kiedricher Torwart in guten Händen.

Am Ende hatte man aufgrund der größeren Spielanteile wohl eher 2 Punkte verloren. Da aber die ganz zwingenden Torchancen fehlten muss man, insbesondere nach den bitteren Niederlagen der vergangenen Wochen, mit dem Punkt zufrieden sein.

Am kommendenWochenende geht es wieder in den Rheingau, diesmal nach Hallgarten, mals schauen ob wir hier 3 Punkte entführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.