C-2: Selbst mit dünnem Kader einen Punkt erkämpft

Es ist einfach klasse wie diese Truppe in der Lage ist auch personelle Rückschläge wegzustecken und trotzdem mit vollem Einsatz am Erfolg arbeitet.  Aufgrund von 4 Ausfällen in der C-1 und deren Spiel in Hünstetten-Würges war klar, dass die C-1 mit der unter diesen Umständen derzeit leistungsstärksten Truppe ins Rennen geschickt wird und das führt wie schon zu Beginn der Saison dazu, dass die C-2 mit dem verbleibenden Kader ihr Glück suchen muss. Im Trainerkreis ist man sich hier aber absolut einig, dass dies der richtige Weg ist und immerhin ist es uns dadurch gelungen im Laufe der Saison schon insgesamt über 20 Spieler in der C-1 einzusetzen.

Der TV Idstein, großteils körperlich überlegen, nutzte gleich einen der ersten Angriffe, um bereits in der 3. Minute mit 1:0 in Führung zu gehen. Wer aber dachte, jetzt bricht die Truppe zusammen, sah sich getäuscht. Der stark erkältete Philipp heute in der ungewohnten Stürmerposition war wachsam und nutze einen Abwehrfehler der Gegner zum viel umjubelten 1:1. So ging es in die Pause.

Die Kleinigkeiten, die noch nicht perfekt klappten sprachen die Trainer an, insbesondere die Abstände zwischen den Ketten mussten verbessert werden. Und so steigerten sich auch Ousmane und Daniel, die heute auf der Doppel-Sechs wirklich einen guten Job machten und auch Nils und Noah gaben in der Innenverteidigung alles. Trotzdem war es erneut Idstein, die in der 49. Minute auf 2:1 erhöhten. Doch nach tollem Pass von Ousmane sorgte Paule für das 2:2, bevor wieder Idstein in der 59 Minute zum 3:2 erhöhte. Doch das Team der SGO kam erneut zurück und so war es Arian, der sich über die rechte Seite durchsetzte und zum 3:3 ausglich.

Wie auch schon gegen Eltville wohl eher ein glücklicher Punkt aber bekanntlich hat der Fleißige auch das Glück auf seiner Seite und das war heute die SGO. Ein besonderes Lob gilt unseren „Kleinen“. Wie Basti, Julian F. und Nick H. trotz körperlicher Unterlegenheit Akzente setzten war schon toll. Eine Leistung des ganzen Teams, die uns zeigt, wie sich hier alle Spieler weiter entwickeln!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert