Futsal Sieger im Rheingau-Taunuskreis der SG Orlen D2 Jugend

Wie jedes Jahr fand auch in diesem Jahr das Futsalturnier im Rheingau-Taunuskreis statt. Am 15.01.2017 haben wir mit der D2 die Vorrundenspiele absolviert.

Obwohl uns eine starke Gruppe zugewiesen wurde, wie Idstein/Waldems, Bad Schwalbach und TUS Hahn, erreichten wir den ersten Platz mit 13 Punkten und 15:1 Toren. Das erste Spiel gegen Idstein/Waldems haben wir 1:1 gespielt. Das zweite Spiel gewannen wir 3:0 gegen Bad Schwalbach und daraufhin 4:0 gegen TUS Hahn. Das vierte und harterkämpfte Spiel gegen SV Johannisberg gewannen wir mit 1:0. Beim letzten Spiel haben wir uns zum Abschluss gegen TV 1844 Idstein 3 noch mit einem 6:0 krönnen lassen. So qualifizierten wir uns für die Endrunde am 28.01 in Bad Schwalbach.

In der Endphase haben sich 6 Mannschaften qualifiziert, woraufhin jeder gegen jeden spielen sollte. Unser erstes Spiel haben wir mit einem sicheren 2:0 gegen TV 1844 Idstein 2 gewonnen. Das darauf folgende Spiel , gewannen wir gegen SV Johannisberg mit 1:0. Gegen Heidenrod konnten wir ein 3:0 und gegen Idstein/Waldems mit 5:0 vom SIeger vom Platz gehen.

Im letzten Spiel konnten wir mit einem 7:2 das Turnier abschließen. In der Endrunde haben wir mit 15 Punkten und 18:2 Toren das Turnier gewonnen. Eine glänzende und perfekte Leistung des gesamten Teams. Mit viel Kampf und Biss, den die Jungs und Mädchen gezeigt haben, haben sie sich den ersten Platz verdient. Das Trainerteam war sehr zufrieden und stolz auf die Mannschaft, da das Team alles umgesetzt hat, was die Trainer immer verlangt hatten: Zusammen spielen, Teamgeist beweisen und niemals aufgeben!

Herzlichen Glückwunsch an euch Jungs und Mädels !!!!

Danke auch an die Eltern, dass sie zahlreich gekommen sind und mitgefiebert haben. Kader des Turniers: Marisa, Alex, Lara, Nikki, Ole, Tobi, Lukas, Fabio, Nicolai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.