F1 beim Soccerhallen-Cup

Das von der TuS Hahn ausgerichtete FairPlay-Turnier in der Halle Socc4fun in Bleidenstadt war top besetzt – und die Jungs vom Zugmantel erwischten mit Kastel, Königstein, Bleidenstadt, Bad Schwalbach sowie FT Wiesbaden eine äußerst schwere Gruppe. Trotzdem verkauften sich unsere Spieler um den auf der Linie überragenden Keeper Leo sehr teuer. Alle Spiele standen auf des Messers Schneide und gingen sehr eng aus – teils knapp gegen uns, teils zu unseren Gunsten. Insgesamt war die Leistung ordentlich, vor allem kämpferisch gab die Mannschaft alles – teilweise erinnerte das Turnier in aufgeheizter Atmosphäre auf dem mit einem Netz umspannten Indoor-Platz aber an eine „Martial-Arts“-Arena, auf dem mit offenem Visier gefightet wurde. Spielerischer Fußball geht anders, deswegen blickt die F1 der kommenden Freiluft-Saison mit Freude entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.