C2 in einer Woche 0:5 und 9:0

Auch wenn das Leistungsniveau in der Kreisliga Rheingau-Taunus sehr stark wechselt, so sind ein 0:5 in Eltville und ein 9:0 in Schlangenbad innerhalb nur einer Woche sicher nicht normal.

Am Mittwoch trat man in Eltville an und wusste um die Stärke des Gegners, hatte man doch im Hinspiel in einem sehr hochklassigen Spiel eher ein glückliches 2:2 erreicht. Im Rückspiel konnte man nie daran anknüpfen. Keine Laufbereitschaft, kein Zweikampfverhalten und schon gar kein Zusammenspiel. Mit Abstand die schlechteste Leistung einer C2 in dieser Saison und eine hochverdiente Niederlage.

Am Samstag war man um Wiedergutmachung bedacht und zeigte trotz der kurzfristigen Ausfälle von Nick, Daniel, Jan, Philip, Noah und Dennis eine sehr ordentliche Leistung gegen einen allerdings in Hälfte 2 auch überforderten Gegner. Am Ende ein erfolgreiches 9:0. In den letzten 4 Saisonspielen der C2 ist der Einsatz von einigen Spielern nicht mehr möglich, da alle die mehr als 5 Rückrundenspiele in der C1 bestritten haben nun nicht mehr in der C2 eingesetzt werden dürfen. Mal sehen wie die C2 dies meistert, aber mit Platz 6 in der Kreisliga ist das Erreichte bisher durchaus vorzeigbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.