C1 startet mit Unentschieden in die neue Verbandsliga-Saison

Unentschieden im ersten Heimspiel der Saison.

Am Samstag, den 19.08. empfing die U15 am heimischen Zugmantel die Mannschaft vom FC 07 Bensheim zum ersten Pflichtspiel der Saison. Die beiden Kontrahenten trennten sich 2:2 Unentschieden. Insgesamt hatte die SGO mehr von der Partie, letztlich fehlte aber die entscheidende Durchschlagskraft. Cheftrainer Markus Bilz war einverstanden mit der Leistung seiner Mannschaft.

Die SGO startete konzentriert und im Vorwärtsgang in das Duell. Folglich das 1:0 durch Max Boche nach einem Eckball. Weitere gute Möglichkeiten auf 2:0 zu erhöhen blieben ungenutzt. Zum Ende der ersten Halbzeit kamen die Bensheimer besser ins Spiel und ein Abspielfehler im Mittelfeld, nutzen die Bensheimer zum 1:1 Ausgleichstreffer.

Nach dem Seitenwechsel, gestaltetet sich das Duell zum offenen Schlagabtausch mit Torchancen auf beiden Seiten. Eine dieser nutzte Ousmane Barry zur 2:1 Führung der SGO, die kurze Zeit später Bensheim mit einem Sonntagsschuß aus 17 m zum 2:2 Endstand ausglichen.

Fazit: Ein Leistungsgerechtes Resultat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.