Überraschender Turniersieg unsere G1 beim Hallenturnier am 10.03.2019 in Oberbrechen.

Spaß! Das ist es was unsere kleinsten am 10.03. beim Hallenturnier in Oberbrechen hatten. Voller Begeisterung und Tatandrang gingen unsere Kicker gleich ins erste Spiel gegen die JSG Brechen/Weyer. Mit einem fulminanten Schuß von Benni konnten wir in Führung gehen. Unser Lenni im Tor konnte bis kurz vor Schluß so manchen Ball entschärfen, eher wir dann doch noch den Ausgleich hinnehmen mussten.

Im zweiten Spiel gegen die FSG Dauborn/Neesbach war es ein Spiel auf ein Tor! Emmi, Niklas, Tomes und Jannis T.  fingen alles was über die Mittellinie kam ab. So konnte Lukas den endscheidenden Siegtreffer kurz vor Schluß erzielen. Im dritten Spiel konnten wir dann den 2. Sieg an diesem Tag einfahren. Gegner hier war der SC Offheim. Caner netzte nach einem strammen Schuß und nochmal nach einem schönen Pass von Lukas, fast vom Eckpunkt,  zum 2:0 Endstand ein.

Im letzten Spiel gegen die JSG Lahntal, die stärksten Gegner an diesem Morgen , konnten wir dann nach hartem Kampf um jeden Ball wieder als Sieger vom Platz gehen. Lukas schoss nach Abschlag unseres Torhüters Lenni gekonnt ein. Auch Dominik zeigte heute in allen Spielen eine starke Leistung.

Mit einem Unentschieden und 3 Siegen konnten wir den Turniersieg feiern. Mit 10 Punkten und 5:1 Toren haben sich die Jüngsten vom Zugmantel wieder einmal sportlich Fair präsentiert. Die mitgereisten Eltern unterstützten unsere Kicker lautstark, aber wie immer fair! Unsere Kleinen sind während den Pausen ein eingeschweißtes Team die sehr viel Spaß miteinander haben. Wieder einmal konnten wir sehen dass das Zusammenspiel immer besser wird. Das war unser letztes Hallenturnier. Das nächste Turnier findet am 16.03.2019 in Aumenau/Villmar statt. Dann endlich wieder draußen mit viel mehr Platz zum Spielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.