D1 startet mit 4 Punkten in die Gruppenligasaison

Gelungener Saisonauftakt der D1 in der Gruppenliga

Mit vier Punkten aus den ersten beiden Pflichtspielen hat die neue Saison für die D1 erfolgsversprechender angefangen, als zuvor vermutet wurde. Ohne eine richtige Saisonvorbereitung und mit fünf neuen Spielern, drei aus der eigenen E1 und zwei Neuzugängen aus benachtbarten Vereinen, traten die Jungs gleich im ersten Spiel auf heimischem Kunstrasen gegen die durchaus als Favoriten geltenden Kicker aus Oberliederbach an. Das Spiel endete 0:0 und somit landete bereits der erste Punkt auf unserem Konto. Im zweiten Spiel beim VFR Limburg 07 konnte unsere D1 dann mit einer sehr guten spielerischen Leistung überzeugen und brachte mit einem 0:2 Sieg dieses Mal drei Punkte mit nach Hause. Euphorie ist hier jedoch nicht angebracht, denn die Saison ist noch lang und wir haben noch viele Aufgaben zu erledigen. Der Anfang ist allerdings gemacht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.