F1 TUS Nordenstadt – SG Orlen 1:3 ( 0:0)

Zu einem Freundschaftsspiel hatten uns die Sportfreunde aus Wiesbaden-Nordenstadt noch direkt im Stadion in Wiesbaden im November 2019 eingeladen.  Dort durften unsere Mannschaften als Einlaufkinder teilnehmen. Jetzt endlich, nach langer Corona Pause, konnten wir das Spiel antreten.  Hoch motiviert gingen unsere Kids vom Zugmantel ins erste Freiluftspiel in 2020. Das Spiel lebte von spannenden Zweikämpfen und abwechselnden Torchancen. Kyano verpasste nur knapp das Tor per Kopf nach einem schön reingezirkelten Eckball von Jannis T. Und Tomes konnte mit einige Paraden den Kasten sauber halten.

Unser Team kamen etwas wacher aus der Halbzeitpause und so konnte Lukas einen Abwurf des gegnerischen Torhüters abfangen und den Ball zum vielumjubelten 1:0  rechts unten einnetzen. Direkt nach dem Anstoß kassierten wir umgehend den Ausgleich, was unsere Orlener Mannschaft aber nicht entmutigte weiter Druck zu machen. So konnte erneut Lukas nach einem langen Abschlag unseres Keepers Tomes überlegt zur 2:1 Führung einköpfen.

Doch das Spiel , was zu jedem Zeitpunkt auf Augenhöhe verlief, blieb bis kurz vor Schluss spannend. Letztendlich war es erneut Lukas der mit einem überlegten Schuss aus 8 Metern mit links abzog und dem generischen Torwart keine Chance lies. Caner hätte kurz darauf nach einem erneut schönen Eckball von Jannis T auf 4:1 erhöhen können, doch das Glück war nicht auf seiner Seite. Mit der letzten Aktion des Spiels parierte erneut Tomes einen schweren Torschuss des Gegners. Benny machte ein starkes Spiel und auch unser Jannis T. hatte einen perfekten Tag und konnte seine Abwehr zusammen halten. Caner spielte sehr Mannschaftsdienlich und bereitete so manche Chance vor. Wir konnten eine starke Teamleistung sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.