9:0 Erfolg der F1 in Burgschwalbach

Am 02.10.2020 ging es für unsere Elf aus Orlen nach Rheinland Pfalz zum Abendspiel gegen Burgschwalbach.

In Rheinland Pfalz spielt die F Jugend in einem Spiel 3×15 Minuten.
Unsere Zugmantel-Elf war von Minute eins aus hellwach und so konnte Lukas, der einen spitzen Tag hatte, schon bereits nach 6 Minuten einen Ball im gegnerischen Tor unterbringen. Dies wiederholte er in der 10./14./17. sowie 20.Minute mit 4 weiteren schön rausgespielten Toren. Darauf folgend konnte Caner, nach sehr schönen Doppelpass mit Kyano, das 6:0 machen. Danach entschloss sich Trainer Christian einen Mann vom Feld zu holen.Ganz im Sinne des Fairplay Gedankens.

Unsere Abwehr, um Abwehrchef Jannis T. hatte an diesem Abend alles unter Kontrolle und so wurde kaum ein Angriff zugelassen. Benni war wieder einmal einer der besten Spieler auf dem Platz und fegte hinten fast alles weg. Tomes im Tor hatte ein nahezu perfektes Spiel. Die Monsterparade zum Schluss, nach einem perfekten Freistoß des Gegners, war nur das I Tüpfelchen an diesem Abend.

Das 7:0 markierte erneut Lukas nach perfektem Traumpass von Kyano. Kyano entwickelt sich immer mehr zu einem Führungsspieler. Hoch motiviert und aggressiv feuert er seine Mitspieler an.

Nach einem Eckball von Lukas traf der Ball einen gegnerischen Spieler der den Ball ins eigene Tor ablenkte (42.Minute). Den Schlusspunkt zum 9:0, setzte Niklas, der einen Ball der gegnerischen Abwehr gekonnt abfangen konnte und ihn überlegt links ins Tor rein heben konnte. Stark!

Auch unsere Neulinge Hannah und Linus haben an diesem Abend stark gekämpft und läuferisch ein klasse Spiel gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.