B1 - Niederlage in Bensheim wirft uns zurück

In Bensheim galt es unsere kleine Serie von 2 ungeschlagenen Spielen in Folge fort zu setzen. Entsprechend motiviert begannen wir die Partie. Wr übernahmen sofort die Spielkontrolle und erarbeiteten uns gute Chancen. Eine davon konnten wir in der 10. Minute verdient zu r 1:0 Führung durch Stevie nutzen. Wie wäre das Spiel weiter verlaufen, wenn wir die sich im Anschluss ergebenden klaren Chancen zu einem weiteren Tor genutzt hätten? Es kam jedoch anders und wir kassierten nach zwei Unaufmerksamkeiten in kurzer Zeit zwei Gegentreffer, so dass wir zur Halbzeit gegen einen biederen Gegner 2:1 hinten lagen.

Unsere Bemühungen uns von diesem Doppelschlag zu erholen, dauerten leider nur 15 Minuten in der zweiten Halbzeit. Danach boten wir unsere schlechteste Halbzeit in der Hinserie und verloren am Ende verdient mit 4:1. Mit einem Sieg wären wir wieder auf Tuchfühlung zum Mittelfeld gewesen. Da uns dies nicht gelang, steht eine sehr herausfordernde Rückrunde vor uns, um einen gesicherten Tabellenplatz zu erreichen. Dass dies möglich ist, haben viele Spiele gezeigt, daher sollte die Leistung in Bensheim hoffentlich eine Ausnahme bleiben. In der Winterpause gilt es jetzt erst einmal etwas Abstand vom Fußball zu gewinnen, um dann zielstrebig in die Vorbereitung der Rückserie zu starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.